Schlagwort: Boberger Dünen

Moin Ihr Lieben!

Der Sommer ist noch in vollem Gange und doch blüht die erste Heide hier im Hamburger Raum schon.
Vor etwa einem Jahr war ich mit dem lieben Michael bereits schon einmal in den Boberger Dünen in Hamburg, aufgrund des großen Hitzesommers war dort aber leider nur vertrocknete Heide zu sehen. In diesem Jahr standen die Chancen etwas besser und so machten wir uns erneut gemeinsam mit den Kameras im Gepäck auf den Weg in die Dünen. Es war noch ein sehr warmer Tag, jedoch schon so, dass man angenehm etwas mehr spazieren gehen konnte. So zogen wir durch die Landschaft, hielten mal hier und mal dort an und bestaunten die wundervollen alten, spannend wachsenden Bäume am Rande der Dünen.

Hamburg Meine Fotografie Natur Tiere

Hallo Ihr Lieben!

Am vergangenen Sonntag habe ich mich mit dem lieben Michael erneut zu einer Fototour aufgemacht. Michael ist gebürtiger Schleswig-Holsteiner und kennt seine Umgebung inklusive Hamburg hier ziemlich gut. Und da wir beide die Hobbys Fotografie und Natur teilen, haben wir uns diesmal auf in die tiefe Natur Hamburgs gemacht. Die Boberger Dünen stehen schon länger auf meiner Locationliste für Hamburg, aber für eine Tour alleine fehlte mir da einfach der Antrieb. Also trafen Michael und ich uns am Sonntag am Hamburger Hauptbahnhof und fuhren gemeinsam weiter zu den Dünen. Nach einem kurzen Fußmarsch erreichten wir auch schon die Landschaft, die mit ein paar großen Feldern und einer etwas in die Jahre gekommenen Straße begann. Von weitem sahen wir schon die Segelflieger durch die Luft gleiten.

Hamburg Natur