Kategorie: Hamburg

Moin Ihr Lieben!
Zugegeben, ein richtiger Sommer ist das doch bisher noch nicht. Für die Natur ist dieses wechselhafte, nicht so heiße Wetter natürlich super, und auch ich mag es eigentlich lieber als die pralle Hitze. Für geplante Fototouren ist das allerdings kein so geeignetes Wetter. Dennoch haben Michael und ich uns auf eine kleine Fahrradtour durch Norderstedt gewagt. Wir trafen uns im Stadtpark und machten einen ausgiebigen Fotospaziergang. Im Stadtpark machten wir einige tolle tierische Bekanntschaften – Bienen, Hummeln, Käfer, Schnecken, Schmetterlinge und sogar eine Katze, die sich ganz zutraulich zu uns gesellte und sich erst einmal mit Streicheleinheiten verwöhnen ließ.
Ich liebe es ja, mit der Kamera durch die Natur zu streifen und die ganz kleinen Motive am Wegesrand zu entdecken. Und in diesem Fall waren es eben ganz viele tierische Motive. :-)

Hamburg Natur Tiere

Moin Ihr Lieben!

Wie im vorherigen Blogeintrag berichtet ziehe ich aktuell wöchentlich mit dem lieben Michael zur Fahrradtour rund um den Duvenstedter Brook los.
Wir haben jedes Mal die brütenden Uhus als Ziel, den Weg dorthin ab unserem Treffpunkt in Duvenstedt gestalten wir jedoch jede Woche etwas anders. Und so brachen wir am Samstag erneut zu einer Tour auf, die mit insgesamt kappen 37km bisher die Längste war. Wir fuhren wieder zu der alten gefallenen Eiche im Wald, die wir letzte Woche entdeckt hatten. Dort tobten wir uns fotografisch nochmal ein wenig aus, bevor es querfeldein durch den Wald weiterging. Wir fuhren einfach drauf los, nur mit einem leichten Blick auf die ungefähre Richtung. Wo es schön war, hielten wir an und verweilten eine Weile.

Hamburg Menschen Natur Tiere

Moin Ihr Lieben!

Der Frühling gibt sein Allerbestes aktuell! Strahlender Sonnenschein, der die Gemüter erwärmt und sicher viele von uns besser durch die aktuelle Zeit kommen lässt.
Am vergangenen Wochenende war ich mit meinem lieben Freund Michael im Hamburger Naturschutzgebiet Duvenstedter Brook unterwegs. Wir versuchen, uns regelmäßig zu ausgiebigen Radtouren zu treffen und so gemeinsam mit unseren Kameras durch die Natur zu streifen. Das Ganze haben wir am Samstag bereits zum dritten Mal gemacht und jedes Mal ist es wieder schön! Wundervolle Natur, die gerade so richtig anfängt zu grünen und zu leuchten, eine tolle Gesellschaft mit netten Gesprächen und die Kamera immer in der Hand, wenn man nicht gerade auf dem Rad sitzt. Bei so einer Tour kommen schnell einige Kilometer zusammen, da Michael und ich auch nicht ganz nah beeinander wohnen und uns so auf halber Strecke treffen. Am Abend bin ich dann jedes Mal echt platt, viel frische Luft, viel Bewegung aber eben auch viel Natur und viele Fotos im Schlepptau. So lässt es sich wirklich gut aushalten. :-)

Hamburg Menschen Natur Tiere

Moin Ihr Lieben!

Im Sommer vergangenen Jahres hatte ich seit längerer Zeit mal wieder Menschen vor der Kamera. Die Menschenshootings haben sich seit meinem Umzug in den Norden sehr reduziert, was zumeist an der mangelnden Zeit liegt. Ich finde das schade, plane immer wieder, das Thema wieder mehr anzugehen, aber oft bleibt es doch dabei. Im Juni haben die liebe Katharina Luba und ich uns aber mal wieder für ein kleines Fotoshooting verabredet. Katharina stand schon öfter vor meiner Kamera, wir haben schon zu allen Jahreszeiten tolle Bilder produziert, die Ihr Euch hier, hier und hier anschauen könnt.
Um so ein Shooting mal etwas anders zu gestalten haben Katharina und ich uns den lieben Martin dazugeholt. Martin hat noch nicht viel Kameraerfahrung, hat seinen Job zusammen mit Katharina aber toll gemacht! Wir trafen uns am Norderstedter Stadtpark und liefen zusammen einmal um den See und anschließend durch die nahe gelegenen Wäldchen.
Wir hatten super Glück mit dem Wetter, strahlender Sonnenschein ließ den Norderstedter Stadtpark leuchten. :-)
Ich danke den beiden Models für Ihr Vertrauen und die wirklich tolle Zusammenarbeit und freue mich nun, Euch ein paar der Ergebnisse zu zeigen.

Hamburg Menschen Natur

Moin Ihr Lieben!

Der Herbst nimmt weiter Anlauf, die bunten Farben werden intensiver während sie gleichzeitig an anderen Stellen schon langsam verschwindet.
Sobald die Sonne scheint, leuchtet aber alles nochmal etwas auf und es zieht mich direkt mit der Kamera vor die Tür.
So auch an einem Sonntag im November, an dem der Herbst nochmal in sonniger Form zum Vorschein kam.
Ich fuhr mal wieder Richtung Hamburg Airport, dort an der Start- und Landebahn war ich schon eine ganze Zeit lang nicht mehr und so wurde es mal wieder Zeit. Flugverkehrstechnisch war dort nicht so viel los, es war relativ unspannend, bis auf der B777 der Emirates, der mir spontan „vor die Linse flog“. Aber ich war ja auch nicht wegen der Flugzeuge dort, sondern aufgrund des Moores, welches sich neben der Start- und Landebahn befindet.
Dort kann man ziemlich tief eintauchen in die Natur, findet spannende Motive und trifft wenig Menschen.

Hamburg Natur Tiere

Moin Ihr Lieben!

Der Sommer ist noch in vollem Gange und doch blüht die erste Heide hier im Hamburger Raum schon.
Vor etwa einem Jahr war ich mit dem lieben Michael bereits schon einmal in den Boberger Dünen in Hamburg, aufgrund des großen Hitzesommers war dort aber leider nur vertrocknete Heide zu sehen. In diesem Jahr standen die Chancen etwas besser und so machten wir uns erneut gemeinsam mit den Kameras im Gepäck auf den Weg in die Dünen. Es war noch ein sehr warmer Tag, jedoch schon so, dass man angenehm etwas mehr spazieren gehen konnte. So zogen wir durch die Landschaft, hielten mal hier und mal dort an und bestaunten die wundervollen alten, spannend wachsenden Bäume am Rande der Dünen.

Hamburg Meine Fotografie Natur Tiere