Schlagwort: Leidenschaft

Moin Ihr Lieben!

Am vergangenen Sonntag war ich endlich mal wieder am Meer! Genauer gesagt in Travemünde an der Ostsee. So nah wohne ich am Meer und bin doch viel zu selten da. Am Sonntag hat mich der liebe Michael begleitet. Gemeinsam haben wir uns ins Auto gesetzt und auf den Weg gen Meer gemacht. Die Vorhersage versprach allerbestes Winterwetter.
Wie wohl niemandem entgangen ist, war es in den vergangenen Wochen viel und lange kalt hier oben im Norden. Zugegeben, ich habe mich bei den Temperaturen eher verkrochen und immer etwas im Warmen unternommen, an diesem Tag konnte ich mich nun aber nicht mehr vor der Kälte drücken. Also dick eingepackt und los ging’s.
Und was soll ich sagen.. der erste Blick auf’s Wasser, auf die Wellen… es war so schön! Und verdammt war das kalt! :D

Travemünde

Hamburg Meine Fotografie Menschen Natur Tiere

Hallo Ihr Lieben!

Der Herbst ist nun voll und ganz in der Natur eingekehrt und er ist so wunderschön! Diese Farben, dieser Duft, dieses ganz besondere Licht. ♥
Vor zwei Wochen war ich zum langen Wochenende in der Heimat und mit dabei war natürlich meine Kamera.
Es war ein herrlich entspanntes Wochenende mit einer tollen Familienfeier und entspannten Stunden.
Am Sonntag war das Wetter so toll, die Sonne schien und tauchte die herbstliche Natur in wunderschönes Licht.
Also nichts wie raus, Kamera eingepackt und mit dem Rad rein in die Natur. Meine kleine persönliche Auszeit.
Viel erzählen brauche ich gar nicht, es tat einfach wie immer sehr gut, mit der Kamera einen kleinen Streifzug durch die Gegend zu machen. :-)

Meine Fotografie Natur

Hallo Ihr Lieben!

Heute habe ich mal wieder einen Blogeintrag mit Menschenportraits für Euch, yipie! :-)
Wie ich bereits im vorherigen Blogeintrag beschrieben habe, habe ich viele interessante Begegnungen während meines Sommerurlaubs in der Heimat gehabt.
Gut, es war in dem Sinne keine direkte neue Begegnung mit Matthias, aber ich hatte mal wieder einen Menschen vor der Kamera und das hat mich sehr gefreut!

Matthias

Meine Fotografie Menschen

Hallo Ihr Lieben!

Nach etwas längerer Zeit gibt es von mir mal wieder einen Blogeintrag!
Die letzten Wochen waren recht aufregend, die Wochenenden immer voll und auch in der Woche wurde es nicht langweilig. Aufgrund des Umzuges im Februar gab es immer noch etwas zutun.
Am vergangenen Wochenende hatte ich dann mal ‚frei‘. Am Samstag wälzte ich die Schulbücher und schaute schon da sehnsüchtig raus in Richtung Sonne.
Am Sonntag dann, als ich Morgens aufgestanden bin, aus dem Fenster schaute, die Sonne schien, mir ein strahlend blauer Himmel entgegen lachte, dachte ich, ja, heute gehts mit dem Rad raus!
Ich entschloss mich dazu, mit der Kamera in Richtung Flughafen zu fahren und was soll ich sagen.. es war eine grandiose Tour!Natur

Meine Fotografie Natur

Vor ziemlich genau fünf Wochen habe ich sie gebucht: meine Reise. Die Flüge und das Hostel.
Und in zwei Tagen geht es los.

Ich fliege nach IRLAND!
Und ich freue mich sehr darauf!

Aber wie, wo, was, wann und warum überhaupt?

Eine Freundin von mir ist zurzeit in Irland und arbeitet dort als Au-Pair.
Bevor sie im Sommer/Herbst flog, schickte sie mir ihre irländische Adresse mit dem Satz „Verena, hier ist meine Adresse in Irland, falls Du mich mal besuchen kommen willst.“
Meine Antwort mit einem Schmunzeln darauf nur: „Nora, ich werde dich garantiert nicht in Irland besuchen kommen.“

Meine Fotografie Natur

Es ist soweit!
Ich präsentiere Euch nun endlich mein Projekt zur Facharbeit, die ich im schulischen Rahmen im letzten Herbst angefertigt habe. Ein Fotobuch über einen Tätowierer.

Für dieses für mich sehr wichtige Projekt wollte ich nicht einfach nur einen Blogeintrag gestalten, der irgendwann in den Tiefen der Website verschwindet. Deshalb habe ich dem Projekt eine eigene Seite gegeben und ich freue mich sehr, sie Euch nun endlich präsentieren zu können! <3

Simon Portrait

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Meine Fotografie Menschen